seit 1990
Trusted Shops Guarantee eKomi - The Feedback Company: Top Anbieter und tolle Produkte
33 Filialen!
Menü
Swipe to the left

Mediterranes Flair: Holen Sie den Urlaub nach Hause

Mediterranes Flair: Holen Sie den Urlaub nach Hause
Firma Jaloucity 5. Mai 2016 Keine Kommentare

Wünschen Sie sich ein zu Hause, das an den entspannten Aufenthalt im sonnigen Süden erinnert, vielleicht sogar Urlaubsstimmung vermittelt und wie eine erfrischende Oase der Ruhe wirkt? Mit den richtigen Möbeln, passender Wandgestaltung und mediterranen Fensterdekorationen gelingt dies selbst in einer Stadtwohnung.

Mediterrane Stilrichtungen

In den Gebieten rund um das Mittelmeer haben sich aufgrund der historischen und kulturellen Entwicklung verschiedene Stilrichtungen durchgesetzt. Charakteristisch sind die Farben Blau und Weiß, kombiniert mit dezenten Ockertönen, aufgefrischt durch Gelb bis Orange - angelehnt an das Meer, den Himmel, zarte Schleierwolken, Erde und Sonne. Speziell in der Toscana ist häufig Holz, Rattan und Terracotta anzutreffen. Ein prunkvoll wirkendes Ambiente der griechischen Kultur darf gerne Marmor oder eine Imitation aufweisen. Auch schmiedeeiserne Elemente, Ornamente und Reliefs sind typisch. Rustikale Holzmöbel vermitteln spanischen Charme. Zu jeder mediterranen Stilrichtung passen wunderbar Dekorationselemente wie Muscheln, Wandteller mit passenden Motiven, südliche Pflanzen wie Palmen und antik anmutende Vasen. Selbstverständlich soll sich aber auch die Fensterdekoration stimmig in das Ambiente einfügen.

Gardinen, Jalousien und Rollos unterstreichen die Wirkung

Stellen Sie sich Ihre Wände in hellen Ockertönen vor. Die Möbel sind weiß oder aus hellem Holz gefertigt. Dazu kommen an den Fenstern blau-weiß gestreifte Gardinen oder weiße Scheibengardinen kombiniert mit hell- bis mittelblauen Schals von JalouCity toll zur Geltung. Bevorzugen Sie es eher rustikal mit dunkleren Holzmöbeln und beige bis hellbraun gefliesten Böden, empfehlen wir luftige Vorhänge, die sich bei geöffnetem Fenster verspielt im Windhauch bewegen. Ebenso gut eignen sich Holzjalousien - mit diesen erzielen Sie zugleich einen Schutz vor der Sonne und können die Räume abends verdunkeln. Zu Rattanmöbeln passen Bambusrollos oder helle, beigefarbene Plissees. Wählen Sie für die Einrichtung blaue Polstermöbel, eignen sich längere helle Leinenstoffe als Fensterdekoration. Vorhänge aus schweren Stoffen sollten Sie vorzugsweise im Schlafzimmer einsetzen, um nachts einen gemütlichen Verdunklungseffekt zu erzielen.

Fazit - hell, freundlich, natürlich

Der mediterrane Stil vermittelt stets einen natürlichen Eindruck oder zeichnet sich durch ein helles, frisches Flair aus, in dem wiederum natürliche Farben dominieren. Ob das Gesamtbild dabei eher schlicht, verspielt oder kunstvoll antik wirkt, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Haben Sie schon eigene Ideen?


Bild1: Côte D ' Azur Country Style (CC)

Bild2: The Overlook at Heritage Hills - mediterranean - porch (CC)

Angelegt in: Wohntrends
X