Menü
Swipe to the left

Gardinen und Jalousien - optimale Wirkung in kleinen Räumen

Gardinen und Jalousien - optimale Wirkung in kleinen Räumen
Firma Jaloucity 28. April 2016 Keine Kommentare

Accessoires können unterschiedliche optische Effekte erzielen. So wirken einige Farben, Designs und Materialien in kleinen Räumen eher erdrückend, während sie andere geräumiger, freundlicher und größer erscheinen lassen. Das betrifft neben dem Mobiliar und der Wandgestaltung insbesondere die Fensterdekoration. Gardinen und Jalousien sollen selbstverständlich ihren Zweck wie Sichtschutz, Sonnenschutz oder Verdunklung erfüllen, aber auch optisch aufwerten: Es gilt, dekorative, gestalterische Eigenschaften mit der gewünschten Funktionalität zu vereinigen.

Welche Farbe darf es sein?

Grundsätzlich wirken dunkle Farben dominierender als helle. Vor dem Fenster schotten sie ab, was sich negativ auf die Atmosphäre in kleinen Räumen auswirkt. Ganz anders helle Farben, die dem Raum mehr Weite verleihen - sie schaffen ein weniger beengendes Ambiente als dunkle Töne. Auch knallige Farben können je nach der übrigen Raumgestaltung eher ungünstig wirken. Entscheiden Sie sich also für weiß, beige oder helle Transparentfarben bei Gardinen, wenn Sie einen Raum größer erscheinen lassen möchten.

Funktionalität gewährleisten

Eine Jalousie darf ruhig etwas dunkler sein als eine Gardine, gerne in Erdtönen gehalten, da dies in aufgezogenem Zustand oder bei geöffneten Lamellen nicht zu wuchtig wirkt. Bei Bedarf kann die Jalousie zwecks Sichtschutz, Sonnenschutz oder zur Verdunklung das ganze Fenster bedecken. Bei JalouCity finden Sie außerdem helle Gardinen, die leicht und lichtdurchlässig wirken, was den Raum optisch vergrößert, und dennoch neugierige Blicke von außen fernhalten. Rollos in freundlichen Tönen können zudem dank einer Beschichtung auch gegen die Sonne abschirmen.

Auch das Design erzielt Wirkung

Mit einem einfarbigen hellen Material machen Sie kaum etwas verkehrt. Bevorzugen Sie Muster, sollten Sie für einen kleinen Raum eines mit kleinen beziehungsweise filigranen Motiven wählen. Längsstreifen in Pastelltönen lassen den Raum höher, Querstreifen in heller Farbgebung breiter erscheinen.

Eine Jalousie oder ein Rollo, im Fenster montiert, fügt sich hier wunderbar ein und nimmt optisch nichts vom Raum selbst ein. Hiermit erzielen Sie außerdem, ganz nach Bedarf, den gewünschten Effekt wie Lichteinfall, Sichtschutz, Sonnenschutz oder Verdunkelung. Sehr freundlich, dekorativ und in der Höhe beliebig am Fenster anzubringen sind Scheibengardinen aus hellen, luftigen Stoffen. Alternativ empfehlen wir für kleine Räume Plissees, an verschiebbaren Schienen im Fenster befestigt, die flexibel positionierbar sind und in schicken Designs sowohl kleinen Räumen als auch dem persönlichen Geschmack gerecht werden.


Bild1: Apartment (CC)

Bild2: Blind Curtain (CC)

Angelegt in: Wohnen

X

Deutschlandweite Service-Hotline

Ihr kostenloser Kontakt zur Filiale in Ihrer Nähe.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

Tel. 0800 882 68 04
*nur aus deutschem Festnetz erreichbar
... oder Sie suchen eine Filiale in Ihrer Nähe?

Außendienst Hotline Berlin / Umland

Für Termine in Berlin und Umland.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

Tel. 030 351 24 54 70

Online-Shop Hotline

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder Beratung zu Produkten aus dem Online-Shop benötigen, können Sie uns hier erreichen.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr

Tel. 030 884 894 12