seit 1990
Trusted Shops Guarantee eKomi - The Feedback Company: Top Anbieter und tolle Produkte
33 Filialen!
Menü
Swipe to the left

Für jede Fensterkonstruktion die richtige Dekoration

Für jede Fensterkonstruktion die richtige Dekoration
Firma Jaloucity 29. September 2016 Keine Kommentare

Für jede Fensterkonstruktion die richtige Dekoration

Ob Flügelfenster, Dachfenster, Erkerfenster oder Schiebefenster - passende Dekorationen wirken heimelig und erfüllen zugleich funktionale Zwecke wie Blick- und Hitzeschutz. Auch in der Größe unterscheiden sich die Fensterarten, was bei der Wahl der passenden Dekoration und der Wirkung zu beachten ist, um einen harmonischen oder kontrastvollen Eindruck zu erzielen. Wir bei JalouCity beraten Sie gerne, wie die verschiedenen Fenstertypen unter Berücksichtigung der funktionalen Ziele am besten zur Geltung kommen.

Grundsätzliches

Zunächst ist wissenswert, dass Räume mit horizontalen Elementen breiter und mit vertikalen Elementen höher wirken. Das bedeutet keinesfalls, dass nun in niedrigen Räumen Lamellenvorhänge und in hohen Räumen Jalousien mit Querlamellen die richtige Wahl sind - das kommt immer auf den Effekt an, den Sie erzielen möchten. Viel wichtiger ist, dass sich die Fenster noch ohne Einschränkung öffnen lassen und sich die Dekoration problemlos anbringen lässt.

Flügelfenster und Dachfenster

Diese Konstruktionen zählen zu den Klassikern unter den Fenstern. Für Flügelfenster ist grundsätzlich alles geeignet, was das Öffnen nicht behindert. Dazu zählen direkt am Fenster angebrachte Gardinen, Plissees, Jalousien oder Rollos und zweigeteilte Gardinen und Vorhänge, die bei Bedarf zu den Seiten gezogen werden können. Für Dachfenster bieten sich in erster Linie Jalousien und Rollos an, die im Rahmen befestigt werden. Bei JalouCity finden Sie eine große Auswahl, geeignet für verschiedene Standardmaße.

Die Fenstergröße berücksichtigen

An kleinen Fenstern sorgen zum Beispiel Raffrollos oder Plissees für einen verspielten Eindruck. Gardinen, Jalousien und Rollos lassen sich genau an die Rahmengröße anpassen und können neben funktionalen Zwecken auch auf den persönlichen Geschmack abgestimmt werden. Bis zum Boden reichende Gardinen hingegen wirken eher ungünstig, da sie den Raum in aufgezogenem Zustand optisch überladen. Bei hohen Fenstern ist das Gegenteil der Fall, hier unterstreichen sie gekonnt deren Konstruktion. Breite Panoramafenster kommen mit Lamellenvorhängen und langen Flächenvorhängen besonders gut zur Geltung. Eine Alternative sind Scheibengardinen, die sich variabel in der Höhe platzieren lassen.

Maßanfertigungen für jeden Fenstertyp

Viele Fenster sind in Standardmaßen gehalten und können mit ebensolchen Dekorationen ausgestattet werden. Das hat den Nachteil, dass Sie über verschiedene Details nicht frei entscheiden können - beispielsweise, ob eine Gardine bis zur Fensterbank oder darüber hinaus reichen soll und wie sie angebracht wird. Daher empfiehlt JalouCity Maßanfertigungen mit durchdachten Befestigungselementen, um tatsächlich die Wunschdekoration zu erhalten, die das eigene Heim aufwertet - für wirklich jede Fensterform. Ebenso verhält es sich selbstverständlich bei vom Standard abweichenden Konstruktionen.

Angelegt in: Wohnen
X