Menü
Swipe to the left

DIY - romantische Windlichter aus Einmachgläsern

DIY - romantische Windlichter aus Einmachgläsern
Firma Jaloucity 22. September 2016 Keine Kommentare

DIY - romantische Windlichter aus Einmachgläsern

Windlichter lassen sich ganz einfach und schnell aus verschiedensten Gegenständen, die eigentlich jeder zuhause hat herstellen. So werden aus Dosen, Gläsern oder auch Papiertüten mit ein wenig kreativem Geschick dekorative und individuelle Windlichter. Heute zeige ich euch, wie ihr aus herkömmlichen Einmachgläsern mit wenigen Handgriffen romantische Windlichter zaubert.

2 windlichter aus einmachgläsern

Für unsere romantischen Windlichter benötigen wir:Windlichter vor fenster

  • Einweckgläser
  • Spitzenband
  • gepresste/getrocknete Blumen
  • Kordel
  • weißer Sprühlack (matt)
  • farbloser Lack
  • Sprühkleber

Windlicht mit Spitzenband

Windlicht mit Blumendeko

Meine große Vorliebe für Spitzen spiegelt sich in vielen meiner DIYs und Dekorationen wider. Spitzen sind für mich der Inbegriff für Romantik und Eleganz. Für dieses Windlicht benötigt ihr ein Einweckglas ohne Deckel sowie ein breites Spitzenband, das ihr auf die nötige Länge zurechtschneidet. Nun wickelt ihr das Band um das Einmachglas und bindet es mit einer Kordel fest.

Windlicht mit Deko und Rosen

Die Kordel gibt dem Spitzenband den nötigen Halt und schaut zudem noch sehr dekorativ aus. Ihr benötigt also keinen Klebstoff und könnt somit das Band jederzeit durch ein anderes Schmuckband auswechseln.

Teelicht und Rosenblätter

Den Boden des Weckglases habe ich mit duftenden Rosenblättern belegt. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr blühen die Rosen in meinem Garten unermüdlich. Ich liebe es, diese wohlriechenden, zauberhaften Blüten für verschiedenste Dekorationen zu verwenden.

weißes WindlichtElegante Spitzen und duftende Rosenblätter, das ist Romantik pur! Nun fehlt noch das Teelicht - und fertig ist unser romantisches Windlicht!

Windlicht mit getrockneten Blumen

Schnur um Windlicht

Für dieses Windlicht benötigt ihr ein Weckglas, das ihr zuerst mit weißer Farbe lackiert. Kleiner Tipp: Damit sich beim Lackieren keine rinnenden Nasen bilden, solltet ihr mehrere dünne Schichten lackieren. Die einzelnen Schichten jeweils gut trocknen lassen, bevor ihr ein weiteres Mal lackiert.

Bastelzubehör für ein Windlicht

Sobald die Farbe gut trocken ist, könnt ihr gepresste oder getrocknete Blumen und Blüten aufkleben. Besonders gut zur Geltung kommen große Blüten. Für mein Windlicht habe ich den blauvioletten Storchschnabel "Rozanne" mit seinen intensiv leuchtenden Blüten aus meinem Garten verwendet. Aber auch buntes Herbstlaub schaut sehr dekorativ aus und eignet sich hervorragend zum Bekleben der Einmachgläser. Zum Kleben der Blüten verwendet ihr am besten einen Sprühkleber, den ihr in jedem Bastelgeschäft bekommt. Bevor ihr die Blüten aufklebt, solltet ihr mit einem Klarlack die Blüten versiegeln. Somit sind sie vor Schmutz geschützt und bleiben auch länger schön.

Windlicht mit Schnur

Windlicht mit Schnur und Deko

Und so schauen sie nun aus - unsere selbstgebastelten, romantischen Windlichter. Romantisch umspielt mit duftenden Rosenblüten kommen diese Windlichter besonders schön zur Geltung.

weißes Windlicht mit Blumen

Teelicht in Windlicht

Solltet ihr mal keine Lust auf romantische Windlichter haben, könnt ihr natürlich auch ein paar Blumen in die Gläser stellen und schon habt ihr eine neue Vase. Oder auch für kleine Utensilien, wie Wattepads, Schminkstifte & Co eignen sich diese Einweckgläser hervorragend.

leuchtendes WindlichtMeine selbstgebastelten Windlichter stehen nun am Badezimmerfenster. Abends, wenn es dunkel wird, zaubern sie ein wunderschönes Licht und sorgen für eine romantische Stimmung in meinem Badezimmer. Einfach schön!

Nun wünsche ich euch viele romantische Stunden und viel Spaß beim Basteln!

Alles Liebe,

Christine

Angelegt in: DIY

X

Deutschlandweite Service-Hotline

Ihr kostenloser Kontakt zur Filiale in Ihrer Nähe.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 14.00 Uhr

Tel. 0800 882 68 04
*nur aus deutschem Festnetz erreichbar
... oder Sie suchen eine Filiale in Ihrer Nähe?

Außendienst Hotline Berlin / Umland

Für Termine in Berlin und Umland.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 9.00 - 17.30 Uhr

Tel. 030 351 24 54 70

Online-Shop Hotline

Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bestellung oder Beratung zu Produkten aus dem Online-Shop benötigen, können Sie uns hier erreichen.

Sie erreichen uns:
Mo.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr

Tel. 030 884 894 12