seit 1990
Trusted Shops Guarantee eKomi - The Feedback Company: Top Anbieter und tolle Produkte
33 Filialen!
Menü
Swipe to the left

DIY - Osterhasengirlande

DIY - Osterhasengirlande
Firma Jaloucity 17. März 2016 1 comment

Ein Deko-Fenster zu Ostern gekonnt schmücken - Bloggerin Christine vom Blog White & Vintage bastelt eine hübsche und einfache DIY Osterhasengirlande:

Das Osterfest naht mit großen Schritten und es ist höchste Zeit unsere Wohnräume ein wenig österlich zu dekorieren. Als ich zuletzt meinen Dekoschrank nach geeigneter Osterdeko durchsuchte, bemerkte ich schnell, dass ich eigentlich keine große Auswahl an passender Osterdeko besitze. Neue Deko zu kaufen hatte ich irgendwie keine Lust und so überlegt ich mir ein schnelles und einfaches Oster-DIY. Buntes Motivpapier hatte ich noch vorrätig und so kam mir die Idee, eine Ostergirlande aus lauter bunten Häschen zu basteln. Sogleich suchte ich am Computer nach einer geeigneten Vorlage, um eine Schablone für meine Osterhasengirlande anzufertigen. Kaum eine halbe Stunde später hing auch schon meine neue Osterhasengirlande an meinem alten Deko-Fenster.

Deko-Fenster mit DIY-Osterhasengirlande


Ursprünglich war dieses Fenster eigentlich mein "Weihnachtsfenster", da ich es immer zu Weihnachten mit Kugeln und Engeln dekoriert habe. Doch mittlerweile hat sich dieses Fenster aus Urgroßvaters Zeiten zu einem richtigen "Jahreszeiten-Fenster" entwickelt. Kleine und große, bunt gestreifte und getupfte Häschen turnen nun munter an meinem Deko-Fenster und verbreiten so richtig gute Laune.

Osterhasengirlande-Materialien

Für diese Osterhasengirlande benötigt ihr nur wenige Materialien:

  • buntes Motivpapier
  • Druckvorlagen (Osterhasen)
  • Jutekordel
  • Schere
  • Klebestreifen

Und so wird’s gemacht:

Osterhasen-Schablone

  • Schneidet eine passende Druckvorlage für eure Schablone aus.
  • Übertragt nun das Motiv mit einem Stift auf euer buntes Papier.

Kleiner Tipp: Damit das Ausschneiden schneller geht, faltet ihr am besten das Papier doppelt - so, wie es auf dem Bild zu sehen ist. So bekommt ihr gleich zwei Osterhasen auf einmal.

Osterhasen mit verschiedenen Mustern

Legt nun die ausgeschnittenen Hasen in der Reihenfolge nebeneinander, so wie ihr sie dann in der fertigen Girlande haben möchtet.

Jutekordel an Osterhasen befestigen

Nun klebt ihr die Häschen mit einem Klebestreifen an der Jutekordel fest. Und schon ist unsere Osterhasengirlande fertig!

fertige Osterhasengirlande

Jetzt könnt ihr eure bunte Hasenschar an einem Fenster, an der Wand, an einem Regal oder wo immer es euch gefällt, aufhängen.

Am Deko-Fenster angebrachte Osterhasengirlande

Solche Papiergirlanden lassen sich schnell und einfach zaubern und sind ein bunter Hingucker, wo immer ihr sie aufhängt.

Detailansicht einer Osterhasen-Schablone

Auch für Kindergeburtstage eignen sich solche Girlandendekorationen hervorragend. Und das Schöne daran, die Kinder können selber mitbasteln, da diese Girlanden so einfach zu fertigen sind.

Osterhasendekoration

Mit dem restlichen Buntpapier habe ich noch schnell ein paar Osterhasen für die Tischdekoration zu Ostern gebastelt. In Kombination mit weißem Geschirr und weißen Servietten bilden diese Häschen farbenfrohe Akzente auf dem österlichen Tisch.

Ich wünsche viel Spaß beim Basteln der Osterhasen-Girlande und jetzt schon ein frohes und buntes Osterfest.

Alles Liebe,

Christine

Angelegt in: DIY
Ulrike 22. März 2016 um 11:43
Die Hasen finde ich ganz bezaubernd Christine... Als Idee könnte man auch einfach auf die Rückseite das gleiche Papier wie auf die Vorderseite kleben. So hat man 2 Vorteile: 1. Wenn ein Windzug kommt, sieht man auf der Rückseite nicht diesen Klebestreifen und 2. kann man z.B. auf der Rückseite noch einen Wattebausch als Stummelschwänzchen kleben! Ganz süßer Effekt!
X