seit 1990
Trusted Shops Guarantee eKomi - The Feedback Company: Top Anbieter und tolle Produkte
33 Filialen!
Menü

Messanleitung für Plissees - richtiges & genaues Ausmessen

Messanleitung für Plissees


 
Gelbes Maßband als Icon für Ausmessen

Hier finden Sie alle relevanten Informationen für das Messen Ihrer Plissees.

Falls Sie noch Fragen haben sollten, erreichen Sie uns auch Tel. 030 / 884 894 12 oder per E-mail info@jaloucity.de

Gelbes Maßband als Icon für Ausmessen

Für ein besseres Verständnis schauen Sie sich auch unsere Montagevideos an.

Falls Sie noch Fragen haben sollten, erreichen Sie uns auch Tel. 030 / 884 894 12 oder per E-mail info@jaloucity.de


Anleitung für das Messen in der Glasleiste

Darstellung – Was ist die Glasleiste

Was ist die Glasleiste?


Die Glasleiste ist die Zierleiste, die um das Fensterglas herum läuft. Bei dieser Montageart wird das Plissee in die Glasleiste verschraubt.

Bitte prüfen Sie zuerst:

  • Verläuft die Glasleiste gerade (90°) oder schräg zur Fensterscheibe?
  • Die Rahmentiefe muss, zwecks Hinterlüftung der Glasscheibe, mindestens 2,0 cm betragen.

WICHTIG: Beachten Sie bitte, dass der Stoff bei einem Plissee seitlich ca. 1 - 2 mm schmaler ist als die Schiene. Somit fällt, bei einer Montage in der Glasleiste, weiterhin etwas Licht in den Raum ein. Besonders bei Abdunkelungs-Plissees sollten Sie dies berücksichtigen.

Gerade Glasleisten

Skizze zum Breitenmaß bei geraden Glasleisten

Bestellbreite = Rahmeninnenseite von rechts nach links auf Stoß abzüglich minus 5 mm (jeweils 2,5 mm pro Siete)
Bestellhöhe = Rahmeninnenseite von unten nach oben auf Stoff. Ohne Abzug.

Schräge Glasleisten

Skizze zum Breitenmaß bei schrägen Glasleisten

Bestellbreite = Scheibenbreite (kleinstes Maß in der Schräge). Idealerweise messen Sie von Mitte Silikon bis Mitte Silikon.
Bestellhöhe = Innenmaß inkl. schräger Glasleiste (größtes Maß in der Schräge)

Messen Sie Ihre Fenster an mehreren Stellen


Bei der Breite entnehmen Sie das kleinste ausgemessene Maß, bei der Höhe das größte ausgemessene Maß. Beachten Sie bitte, dass das Plissee bis auf den Millimeter genau angefertigt wird. Die von Ihnen angegebenen Maße sind die Endmaße des Plissees. Die Länge der Schnüre ist perfekt auf die Bestellhöhe des Plissees angepasst.

WICHTIG: Die Schnüre erscheinen im nicht montierten Zustand immer etwas zu kurz, dies ist jedoch nicht der Fall. Die Schnüre sind so verspannt, dass sie perfekt zu der Bestellhöhe des Plissees passen (auch wenn sie auf den ersten Blick zu kurz erscheinen).

...auf dem Fensterflügel verschraubt (Holz- / PVC-Fenster)

Maßnehmen für Montage durch verschrauben

B = Bestellbreite einschließlich gewünschtem Überstand. Beachten Sie die Fensterbeschläge
H = Bestellhöhe einschließlich gewünschtem Überstand

...auf dem Fensterflügel geklemmt (Klemmträger für PVC-Fenster)

Maßnehmen für Montage durch Klemmträger

Bestellbreite einschließlich gewünschtem Überstand. Fensterbeschläge beachten.
Bestellhöhe = Oberkante bis Unterkante des beweglichen Fensterflügels minus 1 cm

Bei Montage mit Klemmhalterungen (KH) ist auf ausreichend Abstand zur Fensternische zu achten, da sich das Fenster sonst nicht mehr öffnen lässt, bzw. eine Klemmhaltermontage nicht möglich ist.

WICHTIG: Die Klemmträgermontage funktioniert nicht bei Holzfenstern!

...in der Fensternische nur für Modell F1

Maßnehmen für Montage in der Fensternische

Bestellbreite minus 5 mm, kleinste Breite
Bestellhöhe Nischenhöhe zzgl. Pakethöhe des Plissees im hochgezogenen Zustand

WICHTIG: Beachten Sie bitte die Pakethöhe des Plissees im hochgezogenen Zustand, damit Sie Ihr Fenster noch öffnen können.

Plissee Pakethöhen im hochgezogenen Zustand


für die Plissee Modelle F1, VS1, VS2

Die Maße sind Circa-Angaben und können variieren, da ein Plissee aus beweglichen Teilen besteht und durch unterschiedliche Bedienvarianten auch unterschiedliche Höhen entstehen können

Bestellhöhe
50 cm
100 cm
150 cm
200 cm
260 cm

Pakethöhe
5,0 cm
6,0 cm
7,0 cm
8,0 cm
9,0 cm



X