seit 1990
Trusted Shops Guarantee eKomi - The Feedback Company: Top Anbieter und tolle Produkte
33 Filialen!
Menü

Markisenstoffe in verschiedenen Farben | JalouCity

Markisenstoffe – Markisentücher nach Maß für Sie gefertigt

Markisentücher und umfangreiche Beratung dazu, erhalten Sie natürlich in einer unserer Filialen oder über unseren Außendienst.

Der Markisenstoff gibt Ihrer Markise eine persönliche Note und ist der Farbtupfer auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon. Ob im klassischen Streifenlook oder lieber uni-farben ist dabei ganz Ihrem Geschmack überlassen. Auf jeden Fall fällt der Markisenstoff sofort ins Auge – und ist dabei natürlich vor allen Dingen auch funktional und praktisch. Er hält UV-Strahlen ab, lässt Regen abperlen und sorgt somit dafür, dass Sie die Zeit im Freien ohne Einschränkungen genießen können.

Das Markisentuch wird am Markisengestellt befestigt und über die Tuchwelle ausgefahren und somit gespannt. Bei uns können Sie Markisenstoffe kaufen, die nach Maß für Sie vom etablierten Herstellern Leiner Markisen gefertigt werden. Größten Wert legen wir dabei auf eine einwandfreie Verarbeitung und hochwertige Stoffqualität, da dies mitentscheidend ist für die Lebensdauer und die Widerstandsfähigkeit Ihres Markisenstoffs.

Der Markisenstoff erfüllt folgende Aufgaben:

  • Beschattung und Sonnenschutz
  • Schutz vor UV-Strahlen
  • Wärme- und Hitzeschutz
  • Blendschutz
  • Windschutz
  • ggf. Schutz vor Regen (je nach Stoffart und Markisenmodell)
3 Fakten zu den Markisenstoffen
Technische Anforderungen an den Markisenstoff

Jeder Markisenstoff muss eine Reihe technischer Anforderungen erfüllen und diverse Labortests bestehen, um zugelassen zu werden. Nur, wenn der Stoff für die Markise die internationalen Normen besteht, wird er für den Markt zugelassen. Dazu zählen beispielweise Flächengewicht, Wasserabweisung, Sonnenenergieverhalten und vieles mehr. So wird eine optimale Qualität des Markisenstoffs gewährleistet.

Verarbeitung der Markisentücher

Ein Markisentuch ist in der Regel 120 cm lang. Für größere Flächen werden die Tücher miteinander verbunden. Dies geschieht durch Nähen, Verkleben oder auch Verschweißen. Vorzugsweise geschieht das in Ausfallrichtung. Durch die Verbindung der Stoffe kann es zu leichter Falten-, Wellen- und Wabenbildung kommen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf Qualität, Funktion oder Lebensdauer des Markisentuches.

Extras für Ihren Markisenstoff

Markisentücher im Gewerbebereich benötigen häufig ein entsprechendes Branding. Deshalb lassen sich der Markisenstoff sowie die Volants von innen oder außen bedrucken. Damit können Geschäfte oder auch Gastronomiegewerbe ihre Außenwahrnehmung unterstützen.

Zum Schutz des Markisenstoffes auch im Winter, gibt es außerdem Tuchwellen-Schutzhüllen zu kaufen. Damit haben Sie lange Freude an Ihrer Stoff-Markise.

Bei JalouCity können Sie konfektionierte Markisentücher und Volants bestellen. Unsere Fachexperten beraten Sie gern zu den warenspezifischen Eigenschaften.

Wahl des Markisenstoffs: 3 wichtige Fragen!
Was gilt es beim Markisenstoff zu beachten?

Modern, klassisch, elegant: Markisenstoffe können ganz unterschiedliche Wirkungen haben. Nehmen Sie sich bei der Wahl des Musters und Stoffes viel Zeit und überlegen Sie, was zu Ihrer Einrichtung, der Umgebung und Ihrem Stil passt. Bedenken Sie auch, dass das Markisentuch unter Umständen eine sehr große Fläche bedeckt und wie die Wirkung in diesem Fall sein könnte. Interessant kann es auch sein, einen unterschiedlichen Markisenstoff für Volant und Tuch zu wählen.

Welche Markisenstoffe gibt es?

Abhängig von der Aufgabe – soll die Überdachung als Sonnenschutz-Markise oder auch als Regenschutz-Markise genutzt werden – ist die Wahl des Stoffes. Hier stellt sich häufig die Frage: Markisenstoff aus Acryl oder Polyester? Markisenstoffe des Herstellers Leiner werden aus Polyacryl oder Polyester gefertigt. Ersteres ist besonders lichtecht und langlebig, letzteres ist sehr formstabil und leicht. Häufig empfiehlt sich Polyester bei großen Flächen und Acryl bei häufiger Nutzung. Aber auch PVC ist als wasserdichter Markisenstoff eine Möglichkeit.

Tipp: Beachten Sie den Unterschied zwischen wasserabweisenden und wasserundurchlässig Stoffen. Markisenstoffe aus Polyacryl und Polyester sind nicht wasserdicht, dank einer speziellen Imprägnierung perlen Wassertropfen jedoch ab. Diese Eigenschaft kann aufgrund von Umwelteinflüssen im Laufe der Zeit nachlassen. Für eine höhere Wasserdichte empfiehlt es sich beschichtetes Gewebe zu nutzen. PVC-beschichtetes Gewebe gilt als dauerhaft wasserundurchlässig.

Wie reinigt man das Markisentuch richtig?

Wie häufig ein Markisentuch gereinigt werden muss, hängt unter anderem vom Standort und Umwelteinflüssen ab. Durch die regelmäßige Reinigung hält ihr Sonnenschutz Markisenstoff länger. Entfernen Sie regelmäßig losen Schmutz von der Markise. Flecken können Sie am besten mit lauwarmem Wasser und etwas Feinwaschmittel entfernen. Lassen Sie es gut einwirken und trocknen Sie das Tuch nach dem Abspülen gut.

Achtung: Von der Reinigung des Markisenstoffs mit Hochdruckreinigern ist auf jeden Fall abzuraten, da dadurch das Tuch beschädigt wird.

Der richtige Stoff für Ihre Markise

Markisentücher nach Ihrem Geschmack

Bei JalouCity finden Sie Markisenstoffe aller Art. Dank der wechselnden Kollektionen gibt es immer wieder neue Stoffe zu entdecken. In unseren Filialen finden Sie eine Vielzahl an Stoffen – mit regelmäßig neuen Modellen. Da ist garantiert der richtige Stoff für Ihre Markise dabei!

Tempotest Starlight® & Groove

Die beiden Markisenstoffe Starlight® (Tempotest) und Groove (Sattler) sind aus 100 Prozent spinndüsengefärbtem Polyester gefertigt. Die Spinndüsentechnik ist besonders hochwertig, da hier jede Faser gefärbt wird, bevor sie zum Faden gesponnen wird. Das lässt die Farben leuchten und macht sie äußerst lichtresistent. Die Polyester-Tücher sind zudem dünner und leichter und neigen weniger zu Falten als andere Tücher.

Zum Einsatz kommen diese Stoffe bei:

  • Großflächige Gelenkarmmarkisen
  • Wintergartenbeschattung
  • Fenstermarkisen

SUNRAIN Précontraint

Précontraint Tücher sind unsere wasserdichten Markisenstoffe, die natürlich vor allem bei unseren SUNRAIN Markisen zum Einsatz kommen. Möglich wird der Regenschutz des Tuchs durch eine spezielle PVC-Beschichtung auf den Polyester-Fasern. Das Tuch ist zudem extrem stabil, geruchsneutral, leicht in der Reinigung, recyclebar und schwer entflammbar. Précontraint bieten den Sonnenschutzfaktor 80, und das auch bei weißen Tüchern.

Zum Einsatz kommen diese Stoffe bei:

  • SUNRAIN Markisen
  • Pergola SUNRAIN
  • Fenstermarkisen (SD, SF, SZ)

Soltis Proof W96

Auch das Soltis Proof W96 ist ein wasserdichtes Markisentuch, das ideal vor Sonne und Regen schützt. Das pflegeleichte und texturierte Gewebe zeichnet sich durch Wetterfestigkeit und ein hohes Transparenzniveau aus. Dadurch bietet dieser Markisenstoff idealen Blendschutz, lässt aber genug Licht für eine angenehme Helligkeit durch. Nachhaltig schön, dank UV-Beständigkeit.

Zum Einsatz kommen diese Stoffe bei:

  • Pergola SUNRAIN

Sunvision

Der Sunvision Markisenstoff besteht aus einem leichten Gittergewebe und lässt so noch einen leichten Blick nach außen zu, während Sie bestens vor neugierigen Blicken geschützt sind. Er ist bestens geeignet für Vario-Volants. Durch das Gewebe erhält die Markise einen textilen Charakter. Häufig kann der Sunvision Stoff nahtlos eingesetzt werden, da er in einer Breite von 2,5 m verfügbar ist.

Zum Einsatz kommen diese Stoffe bei:

  • Vario-Volant
  • Fenstermarkisen

Tempotest Starscreen®

Ebenfalls optimal für Vario-Volants geeignet, ist der Stoff Tempotest Starscreen®. Er besteht aus einem gelochten Polyestergewebe und sorgt damit für eine besonders angenehme Lichtstimmung. Auch für Fenstermarkisen kann der Markisenstoff sehr gut eingesetzt werden. Durch eine Bahnenbreite von 3,2 m ist auch dieses Produkt häufig nahtlos einsetzbar, beispielsweise als Senkrechtanlage im Q.bus System.

Zum Einsatz kommen diese Stoffe bei:

  • Vario-Volant
  • Fenstermarkisen

Stoffmuster unserer Markisentücher

Sie möchten sich ein Bild der einzelnen Markisentücher machen, diese im Sonnenlicht testen und die Beschaffenheit fühlen? Dann kommen Sie gerne in einer unserer deutschlandweiten Filialen vorbei. Dort haben wir zahlreiche Stoffe für Sie ausliegen und beraten Sie gerne.

Sie haben auch die Möglichkeiten einen Außendienstmitarbeiter zu sich nach Hause zu bestellen. Er wird sie vor Ort beraten, Ihnen verschiedene Modelle und Stoffe zeigen und sogar die baulichen Gegebenheiten berücksichtigen können.

Grau, grün oder gestreift: Markisenstoffe ganz nach Ihrem Geschmack
Farben: Landscape

Landscape

Die Landscape Markisentuch-Kollektion wurde inspiriert durch die Strukturen der Landschaft und Natur, wie Spuren im Sand oder Felder. Sie sind ruhig und elegant, Ton in Ton gehalten und passen sich somit ideal dem Gebäude und der Umgebung an.

Farben: Wildseide

Wildseide

Markisentücher mit Wildseite-Struktur sind ein besonderer Hingucker mit leichter Linierung durch unterschiedlich dick gewebte Fäden. Dadurch erhält die Markise eine besondere Haptik und auffällige Oberfläche. Passend zum natürlichen Charakter sind auch die Farbtöne sanft gehalten.

Farben: Pastell & Natur

Pastell & Natur

Sanfte Farbtöne in Ihrem Markisentuch bringen Frische auf Ihren Balkon und Ihre Terrasse. Die dezenten Beige-, Pastell-, Grün- oder Rot-Töne stechen optisch nicht in den Vordergrund, haben aber dennoch eine beschwingte und harmonische Wirkung.

Farben: Grau bis Braun

Grau bis Braun

Grautöne, wie Anthrazit, Silber oder Aschgrau, haben eine besonders edle und elegante Ausstrahlung. Sie wirken zeitlos, was den Vorteil hat, dass Sie sich auch nach Jahren bestimmt nicht daran satt sehen. Insbesondere zu moderner Architektur passen diese Markisenstoffe gut.

Farben: Gelb bis Rot

Gelb bis Rot

Eine Markise in Rot, Gelb oder Orange ist immer ein Hingucker und Blickfang auf Terrasse und Balkon. Die Auswahl reicht auch hier von dezent zu auffällig. Ein unifarbenes, gedecktes Rot hat eine ganz andere Wirkung als ein farbenfroh gestreiftes Markisentuch mit mehreren Farbtönen.

Farben: Grün bis Blau

Grün bis Blau

Frische und Natur – das verbinden viele Menschen mit den Farben Grün und Blau. Und diese Stimmung überträgt sich durch ein Markisentuch in einer der Farben auch ganz leicht auf Ihr Außengelände. Blau-weiß gestreifte Markisenstoffe entfalten zudem eine besonders maritime Wirkung.

Mit unseren Markisenstoffen können Sie Ihre persönliche Markise nach Lust und Laune kombinieren und individualisieren. Wenn Sie Fragen zur Kompatibilität von Markisen und Markisentüchern haben, dann besuchen Sie uns in unseren Filialen. Unsere Markisen-Profis beraten Sie gerne!

X